Mann liest Zeitung zum Frühstück

Turnuswechsel Wasserzähler

In der Zeit vom 28. Februar bis 29. März 2019 werden die Mitarbeiter der Gemeindewerke Sinzheim den in Ihrem Haus installierten Wasserzähler austauschen.

Liebe Kundinnen und Kunden,

nach dem Eichgesetz ist Ihr Versorgungsunternehmen verpflichtet, den in Ihrem Haus installierten Wasserzähler turnusmäßig zu wechseln. Der Zählerwechsel wird von Mitarbeitern der Gemeindewerke Sinzheim durchgeführt. Im Zeitraum vom 28. Februar 2019 bis 29. März 2019 werden die Mitarbeiter der Gemeindewerke Sinzheim von Mitarbeitern der Fa. Kropp aus Lauf unterstützt. Die Mitarbeiter führen ein Schreiben der Gemeindewerke Sinzheim mit sich, das sie ausweist. Beim Zählerwechsel wird ein Foto des Zählerplatzes (Wasserzähler, Hausanschluss und Absperrarmatur) sowie Detailaufnahmen des alten und neuen Wasserzählers anfertigen. Die Bilder dienen der Dokumentation des Wechsels und den augenscheinlichen Zustand der Übergabestelle. Für den Zählerwechsel entstehen Ihnen keine Kosten. Damit der Zählerwechsel problemlos erfolgen kann, bitten wir Sie, den Mitarbeitern ungehinderten Zugang zum Wasserzähler zu ermöglichen.

Hinweis zum Wasserzählerwechsel:

Wir weisen darauf hin, dass die Wasserversorgung kurzzeitig unterbrochen werden muss. Während des Zählerwechsels können Geräte und Anlagen, die an der Wasserversorgung angeschlossen sind, nicht betrieben werden. Hierüber sollten Sie ggf. auch Ihre Mieter informieren. Nach dem Zählerwechsel kann es zu Funktionsstörungen kommen, wenn die installierten Armaturen wie Wasserfilter, Druckminderer und Absperrventile nicht nach den vom Hersteller vorgeschriebenen Wartungsintervallen gewartet wurden. Wir bitten Sie daher regelmäßig Ihre Hausinstallation zu warten, sodass die Funktion gewährleistet ist.

Gerne steht Ihnen unser Wassermeister Herr Vollmer unter der Tel. Nr.: 07221/806-532 für Fragen zur Verfügung.

Ihre Gemeindewerke Sinzheim

Bodo Kopp, Werkleiter
Bodo Kopp
Werkleiter
Gemeindewerke Sinzheim
Müllhofener Str. 22
76547 Sinzheim
07221 / 806-526
bodo.kopp@gw-sinzheim.de